Datenschutz

Wir wissen Ihr Vertrauen sehr zu schätzen und verwenden deshalb größtmögliche Sorgfalt und hohe technische Sicherheitsstandards, um unbefugten Zugriff auf Ihre persönlichen Daten zu verwehren. Wir unterrichten Sie hiermit gemäß § 3 Abs. 5 Teledienstdatenschutzgesetz (TDDSG) und gemäß § 33 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), dass alle Daten, die Sie uns durch die Registrierung zur Verfügung stellen oder die im Zuge der Nutzung von unserem Online-Angebot erlangt werden, von uns erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Dies erfolgt zur Begründung, Durchführung und Abwicklung des Nutzungsverhältnisses, insbesondere zur Bereitstellung und Nutzung des Dienstes, zur Durchführung von (Kauf-)Verträgen und zur Abrechnung der Leistungen.Wir verwenden die von Ihnen zum Zwecke der Bestellung der Waren angegebenen persönlichen Daten (wie z.B. Name, Anschrift, Zahlungsdaten) ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung des Vertrages.

Werden die Daten an Dritte weitergeben?
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Anschrift und E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter.
Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung Ihrer Bestellung benötigen. Dazu gehört bei Zahlungsdaten unsere Hausbank. Ihre Daten werden von uns ausschließlich zur Abwicklung Ihres Kaufs (Online-Bestellung) verwendet.
Weiterhin übergeben wir für die Paketzustellung notwendige Daten an Paketdienste (z.B. DPD). Diese erhalten Kenntnis von Ihren Daten, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist.
Eine Weitergabe personenbezogener Daten einschließlich IP-Adresse kann ferner erfolgen, wenn dies zur Wahrung unserer Rechte (etwa im Rahmen des Forderungseinzuges oder bei Strafverfolgungen), oder der Rechte anderer Besteller erforderlich ist. Sofern wir in Vorleistung treten, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft ein. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

Für Werbezwecke etc. werden personenbezogene Daten nicht weitergegeben.
Ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis werden Ihre persönlichen Daten weder von uns noch von unseren Partnern an Dritte weitergeben oder gar weiterverkauft, es sei denn, wir sind aus rechtlichen Gründen zu einer Herausgabe verpflichtet. Dies ist z.B. dann der Fall, wenn wir eine gerichtliche Verfügung dazu erhalten.

Kann ich meine Daten überprüfen, ändern oder löschen?
Selbstverständlich können Sie jederzeit Ihre persönlichen Daten überprüfen, ändern, sperren oder löschen. Sie können sich jederzeit mit Ihren Zugangsdaten in unserem Online-Shop anmelden und unter dem Menüpunkt "Mein Benutzerkonto" Ihre Daten ansehen, eine Bearbeitung oder Löschung können Sie telefonisch veranlassen.
Sofern der Löschung gesetzliche, vertragliche, handels- bzw. steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen oder Gründe entgegenstehen, erfolgt anstelle einer Löschung eine Sperrung Ihrer Daten.

Bei Fragen, Anregungen oder Problemen können Sie uns auch jederzeit über folgende Mail-Adresse kontaktieren:
info@sihga.com

Cookies
Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Anonyme Datenverarbeitung
Wir erheben und speichern in den Logfiles unseres Webservers nur die Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind: Betriebssystem, Browser-Typ/-Version, Name Ihres Internet Service Providers, Uhrzeit der Server-Anfrage, Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer-URL), und Webseiten, die Sie bei uns besuchen.

Sicherer Online-Einkauf mit SSL:
Übertragung der Kundendaten per SSL-Verschlüsselung
SSL - Secure Socket Layer - ist DER Verschlüsselungsstandard für die sichere Übertragung von Daten im Internet. Er sichert die Identität der miteinander kommunizierenden Rechner und gewährleistet die Vertraulichkeit der übersandten Daten.
Das SSL-Protokoll schafft unter drei Gesichtspunkten sichere Verbindungen:

  • 1.) Der Verbindungsinhalt wird nur verschlüsselt über das Netz gesendet. 
  • 2.) Die Identität des Servers steht fest.
  • 3.) Wirkungsvolle Algorithmen prüfen, ob die Daten vollständig und unverändert ihren jeweiligen Empfänger erreichen.


Das SSL-Protokoll erkennt man daran, dass dem bekannten "http" ein "s" angehängt wird: https://shop.sihga.com/. Das ist für den Browser der Anlass, vom angesprochenen Server ein Zertifikat und seinen öffentlichen Schlüssel abzufordern. Dieser Schlüssel wird zusammen mit einer Prüfsumme und einer ID an den Browser zurückgemeldet. Diese Informationen werden von einigen wenigen Zertifizierungsfirmen errechnet. Eine SSL-Verbindung kann nicht von Dritten benutzt, gestört oder manipuliert werden. So sind die übermittelten Informationen, z.B. Adress- oder Bestelldaten, gegen Einsicht und Manipulation durch Dritte geschützt. Die Verschlüsselung erfolgt automatisch, Sie müssen also nichts tun. Sie erkennen eine aktive SSL-Verbindung durch ein geschlossenes Schloss am unteren Bildschirmrand Ihres Browsers bzw. an einem nachgestellten "s" hinter "http" in der Adresszeile Ihres Browsers, z.B. https://shop.sihga.com/
Mit einem Klick auf das Schloß in der Statuszeile können Sie sich die näheren Infos zum Sicherheitszertifikates anzeigen lassen, zum Beispiel: Aussteller des Sicherheitszertifikates, Identität des Bestreibers der Domain, Zeitraum der Gültigkeit des Zertifikates.