Holzbau 2018 - Sanitärhaus für das Kindererholungsheim Jigodin in Rumänien

in Kooperation mit Caritas Oberösterreich und Caritas Alba Julia;

 

Prof. DI. Dr. Josef Wolfsgruber initiierte mit den Schülerinnen und Schülern

 der HTL1 Bau und Design Linz diesen Ausbildungsschwerpunkt

„Holzbau“ eigenhändig - ein Planungsprojekt in die gebaute Realität umsetzen.

 

Fakten zum Projekt

Aus rund 10m³ Holz und 15m³ Dämmstoff entsteht ein Sanitärhaus mit ca. 21m² Nutzfläche.

Aufgeteilt in die zwei Bereiche für Mädchen und Burschen wird dieses kleine Holzhaus mit insgesamt

4 Duschen, 3 WCs und Pissoirs, Waschbecken und einem Raum für Haustechnik ausgestattet.

Die Warmwasseraufbereitung erfolgt über eine rund 10m² große Solaranlage am Dach des Objektes.

 

SIHGA unterstützte für die Holzbauer von morgen,

für unsere Zukunft!